So verwenden wir Cookies

Cookie-Hinweise

Diese Cookie-Hinweise beschreiben, wie die Pluto Personal Agentur GmbH, Sonnenstrasse 27, 80331 München (nachfolgend „PLUTO“, „wir“, „unser“, „uns“ etc.) Cookies und andere Technologien sowie Plug-Ins und Tools verwendet, um Informationen zu erheben und zu speichern, wenn Sie die Webpräsenzen http://www.pluto-personal.de (nachfolgend „Website“) von PLUTO besuchen.

Weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken und den Angaben zu Ihren Datenschutzrechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die integraler Bestandteil dieser Cookie-Hinweise ist.

1. Webanalyse, Cookies und andere Technologien sowie Plug-Ins und Tools

1.1 Wir möchten Ihnen eine optimale und bedeutungsvolle Benutzungserfahrung bereitstellen. Aus diesem Grund nutzen wir Cookies und andere Technologien auf der Plattform und im Rahmen unserer Dienste, um (a) besser zu verstehen, wie unsere Nutzer die Website und unsere Dienste nutzen; (b) die Website und unsere Dienste zu optimieren und zu verbessern; sowie (c) im Rahmen des Möglichen und Zumutbaren eine funktionsfähige und akkurat laufende Website bereitzustellen und zu erhalten.

Cookies und andere Technologien helfen uns insoweit, den Besuch auf der Plattform für Sie angenehmer, effizienter und bedeutungsvoller zu machen.

Cookies sind Textinformationsdateien, die von unserem Webserver an Ihren Computer gesendet und dort abgelegt werden, wenn Sie die Plattform besuchen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, können aber über die Einstellungsfunktion des Browsers so konfiguriert werden, dass sie diese nicht akzeptieren oder darauf hinweisen, wenn ein Cookie gesendet wird. Cookies können abgelehnt oder zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht werden (vgl. hierzu Ziff. 2).
Es ist nicht erforderlich, unsere Cookies anzunehmen, um die Website generell nutzen zu können. Es gibt allerdings bestimmte Bereiche und Funktionen auf der Website, die Sie ohne Cookies nicht benutzen können.

1.2 Die auf unserer Website von uns eingesetzten Cookies lassen sich in die folgenden Kategorien einteilen:

a. Technisch erforderliche Session Cookies

Diese Session Cookies dienen als Identifikationsmerkmal für den einmaligen zusammenhängenden Besuch der Website. Sie gelten nur für die aktuelle Sitzung und werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, sondern ausschließlich eine Zufallsnummer pro Besuch der Website für technische Verfahren im Hintergrund.

Rechtsgrundlage hierfür die die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten bei der Bereitstellung der Website (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO).

b. Persistent Analyse-Cookies auf Grundlage des Nutzungsverhaltens

Diese Persistent Cookies erlauben die Speicherung, Administration und Auswertung von Informationen über das Nutzungsverhalten, die über die fortwährende Beobachtung des Nutzungsverhaltens eingeholt werden. Die Cookies ermöglichen es uns auf Grundlage von Nutzungsprofilen, die Anzahl der Nutzer, die die Website besuchen und unsere Dienste nutzen, sowie die beliebtesten Bereiche der Website festzustellen, um das Browsen auf der Website zu verbessern und Ihnen bessere Dienste anzubieten.

Rechtsgrundlage hierfür sind unsere berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO). Unsere berechtigten Interessen sind in diesem Zusammenhang die Bereitstellung einer nutzerfreundlichen und bedeutungsvollen Website, die Ihren Erwartungen und Bedürfnissen entspricht sowie unsere kommerziellen Interessen erfüllt.

1.3 Wir nutzen die folgenden Dienste externer Dienstleister, die Cookies und andere Technologien einsetzen. Wenn Sie mit einer solchen Nutzung nicht einverstanden sind, können Sie diese Dienste einerseits durch das Ablehnen der entsprechenden Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Andererseits können Sie die Nutzung des Dienstes auch direkt über einen entsprechenden Opt-Out-Link oder andere Maßnahmen deaktivieren. Diesen Opt-Out-Link sowie ggf. andere Möglichkeiten der Deaktivierung finden Sie in der nachfolgenden Übersicht unter der Überschrift „Opt-Out“. Weitere Informationen zu den jeweiligen Diensten finden Sie in den Datenschutzhinweisen etc. der jeweiligen Dienste, die Sie über den jeweiligen Link in der nachfolgenden Übersicht unter der Überschrift „Datenschutzhinweise“ abrufen können. Unter der Überschrift „Empfängerländer und angemessene Schutzmaßnahmen“ finden Sie ferner Informationen über das jeweilige Empfängerland, in dem Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden sowie dazu, ob angemessene Schutzmaßnahmen (gem. Art. 46 DSGVO) existieren.

Externe Dienstleister, die Trackingmaßnahmen durchführen:

Google Analytics

Dienstanbieter
Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, E-Mail data-protection-office@google.com, Telefon +1.650.253.0000, Fax +1.650.618.1806

Beschreibung des Zwecks des Trackings
Google Analytics führt Webanalysen der Aktivitäten auf der Plattform aus. Dabei wird das Nutzerverhalten auf der Plattform erfasst und auf Grundlage von Nutzungsprofilen ausgewertet. Anschließend erstellt Google Analytics entsprechende Reporte für uns (vgl. https://developers.google.com/analytics/resources/concepts/gaConceptsTrackingOverview#howAnalyticsGetsData). Ihre IP-Adresse wird in diesem Zusammenhang anonymisiert, indem das letzte Oktett der IP-Adresse gekürzt wird.

Datenschutzhinweise
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html
http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Opt-Out
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

Empfängerländer und angemessenes Datenschutzniveau
USA
EU-US Privacy Shield zertifiziert (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active)

1.4 Ferner kommen auf der Website die folgenden Plug-Ins und Tools zum Einsatz:

a. Google Maps

Die Website nutzt über eine Schnittstelle (API) den Kartendienst Google Maps, der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google LLC in den USA übertragen und dort gespeichert. Google LLC verfügt über eine EU-U.S. Privacy Shield-Zertifizierung (abrufbar unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active), so dass bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den USA die Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus gewährleistet ist. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen.

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Maps sind unsere berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO), die darin bestehen, Ihnen eine ansprechende und benutzerfreundliche Darstellung unserer Website bereitzustellen, insbesondere die leichte Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Maps unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Die Google LLC ist EU-US Privacy Shield zertifiziert (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

4. Cookies kontrollieren

Für den Fall, dass Sie nicht möchten, dass Dritte Cookies auf Ihrem Endgerät platzieren, bieten viele Dritte die Möglichkeit eines Opt-Out an. Soweit möglich, haben wir in der oben stehenden Tabelle einen Link zu einer Anleitung angegeben, wie Sie sich bei dem Dritten vom weiteren Erhalt von Cookies abmelden können. Außerdem können Sie Ihren Web-Browser so einstellen, dass eine Meldung angezeigt wird, sobald ein Cookie gespeichert werden soll, oder Sie können Cookies grundsätzlich ablehnen. Sie können auch Cookies löschen, die bereits gesetzt wurden.

Falls Sie auf Ihrem Gerät gespeicherte Cookies einschränken oder sperren wollen, können Sie dies über die Einstellungen Ihres Web-Browsers tun. Anleitungen zur Löschung von Cookies in den gängigsten Browsern finden Sie in der nachfolgenden Übersicht:

Microsoft Internet Explorer
https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Mozilla Firefox
https://support.mozilla.com/de/kb/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen?redirectlocale=de&redirectslug=Cookies+l%C3%B6schen

Google Chrome
https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Apple Safari
https://support.apple.com/?path=Safari/3.0/de/11471.html

Opera
http://help.opera.com/Windows/9.10/de/cookies.html

Bitte beachten Sie, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Web-Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Web-Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden.

5. Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern. Dies kann z.B. bei der Einhaltung neuer Gesetzesbestimmungen oder im Falle neuer Dienstleistungen erforderlich sein.

Stand: August 2018